ENERGIE KENNT WEDER ZEIT NOCH RAUM

UNSERE HEILKREISE

Energie kennt weder Zeit noch Raum. Dies ist wichtig zu verstehen, wenn man sich in die Welt der Energiearbeit begibt. Die Arbeit mit (Heil-)Energie baut physikalisch betrachtet auf der Schwingung einzelner Atome auf. Auch diese sind für das physische Auge nicht sichtbar, aber dennoch da.

 

Die Schwingung von Energie hört also nicht hinter einer verschlossenen Tür auf, sondern sie fließt weiter. Im besten Fall dorthin, wohin man sie lenkt. 

 

Unsere Online-Heilkreise beruhen auf dem Verständnis, dass wir uns als energetisches Feld zusammenfinden, ganz gleich wo wir uns räumlich gerade befinden. 

 

Und so funktioniert es:

Für den Heilkreis richtet sich jeder Teilnehmende einen kleinen Platz bei sich zuhause (oder dort wo er/sie sich gerade räumlich befindet) ein, von wo er oder sie bequem lauschen und meditieren kann.

 

 

Jeder Teilnehmende erhält nach der online Anmeldung auf der Filiasophia Website einen Zugangslink fürs Smartphone oder den PC mit dem er oder sie den virtuellen Raum betreten kann. Wir verwenden für die Heilkreise gerne die Plattformen von Skype oder Zoom. 

Die Meditation wird angeleitet, und je nach Thema baut sich eine Energiequalität auf, die jeder Teilnehmende ganz individuell gerade für sich braucht. Es entsteht Heilung auf der Ebene, wo die Themen ihren Ursprung haben. Das geschieht ganz von alleine über das aufgebaute energetische Feld.

Inhaltlich gibt es je nach Monat und Gesamtenergie der Gruppe ein Thema auf dem der Fokus liegt. Im März wird es zum Beispiel das Thema Liebe und Beziehungen sein. Das zeichnet sich jetzt schon deutlich ab. 

 


 

Hier geht es zu den aktuellen Online-Heilkreisen und deren Anmeldung:

ANGEBOT -> MEDITATION+YOGA

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.